Borreliose-Gesellschaft e.V.

deen

Das Langzeitprojekt "Borreliose" in Kraichtal-Erkenntnisse für den Alltag

PD Dr. med. Dieter Hassler
FA für Allgemeinmedizin, Kraichtal

Von 1986 bis heute läuft in Kraichtal/Nordbaden ein Langzeitprojekt zur Erforschung der Borreliose. Knapp 4000 Einwohner zweier Ortsteile wurden 1986/88 eingangsuntersucht, serologisch und klinisch bewertet (Prävalenz damals 16,9%) und je nach Status standardisiert therapiert.
Die Nachsorge wurde ebenso standardisiert über mindestens 5 Jahre durchgeführt, serologische und klinische Verläufe erfasst.
Prospektiv wurden parallel Neuerkrankungen erfasst (Inzidenz) und Maßnahmen zur Infektionsverhütung validiert.